HOME  > Veranstaltungen  > Frühlingssemster 11
PGZ .
Physikalische Gesellschaft Zürich
. . .
  
<br>
  
  
  
  
  
  
  
  
  
>
FS 11
  
  
  
- Faist
  
  
- Ott
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
<br>
  
  
  
.

Veranstaltungen Frühlingssemster 11

Prof. Dr. M. Mazzotti
Do 10. März 2011
CO2 Abscheidung und Speicherung. Was steckt hinter dieser Technologie?
Mit einer neuen Technologie soll das bei der Verbrennung von Kohle, Gas und Erdöl entstehende CO2 am Kraftwerk abgetrennt und anschliessend sicher entsorgt werden. Dies soll erlauben, die stets.. [weiter]
PD Dr. Ch. Aegerter
Do 24. März 2011
Was hat Physik mit Systembiologie zu tun?
Biologische Fragestellungen umfassen eine komplizierte Selbstorganisation auf verschiedenen Niveaux von Molekülen über Zellen zu Geweben. Trotz der grossen Vielfalt an biologischen Prozessen haben.. [weiter]
Prof. Dr. J. Faist
Do 7. April 2011
Quantenkaskadenlaser für die Spektroskopie
In einem Quantenkaskadenlaser fallen Elektronen eine Treppe von Energiezuständen hinunter, wobei sie bei jedem Schritt Photonen emittieren. Da ihre Wellenlänge durch die Fabrikation eines Stapels.. [weiter]
Vorstand
Sa 21. Mai 2011
Ausflug Solar-/Wind-Kraftwerk Mont Soleil
Die Physikalische Gesellschaft Zürich organisiert im kommenden Mai eine Exkursion zu dem BKW Solarkraftwerk auf dem Mont Soleil und dem Windkraftwerk auf dem Mont Crosin bei St. Imier. Datum.. [weiter]
Prof. Dr. H.R. Ott
Do 9. Juni 2011
100 Jahre Supraleitung: Highlights in der Region Zürich und allgemeiner Ausblick
Mit der Verfügbarkeit von flüssigem Helium in Zürich begann 1951, d.h., 40 Jahre nach der Entdeckung des Phänomens, die Erforschung der Supraleitung auch in der Schweiz. In der Folge wurden in der.. [weiter]

. . .
  
.